Zweizeilige Küche

 Eine doppelte Küchenzeile? 

Ihnen gefallen keine Eckschränke, egal wie raffiniert sie auch sein mögen. Le Mans Schrank oder Space Corner – das ist einfach nichts für Sie. Sie lieben es übersichtlich und geradlinig. Ihre Küche soll von vornherein eine gewisse Ordnung ausstrahlen. Ja, schön als Stauraum ist so ein Eckschrank schon ganz nützlich, aber das ist leider auch schon alles, was Ihnen an dieser Idee gefällt. Also kommen für Sie eine L-, U- oder G-Küche gar nicht infrage. Außerdem möchten Sie Ihre Heizung nicht einbauen. Und da haben wir eine Lösung für Sie, nämlich eine zweizeilige Küche.

Was ist eine zweizeilige Küche ? 

Diese Küchenform besteht aus zwei Küchenzeilen, die sich gegenüberstehen. Das bedeutet, dass Sie viel Platz haben, denn diese Art von Küche lässt sich einfach gut planen. Sie haben viele Möglichkeiten, die Sie ganz Ihrer Art zu kochen anpassen können. So ist es z. B. denkbar, das Kochfeld und den Backofen in die eine Küchenzeile einzubauen und die Spüle mit einer großen Arbeitsfläche auf die andere Küchenzeile zu legen, damit Sie in Ruhe Ihre Zutaten wie Gemüse oder Obst schneiden und abspülen können, bevor Sie sie in die Pfanne bzw. den Topf oder im Falle des Obstes in den Backofen für einen köstlichen Kuchen tun.

Das Besondere an dieser Küchenform ist, dass die beiden Küchenzeilen nicht miteinander verbunden sind und Sie die Länge der einzelnen Zeilen bestimmen können, sodass die Grundidee dieser Küche Ihnen Lösungen anbietet, die offen sind. Meistens befinden sich das Fenster und die Tür an den schmalen Seiten des Zimmers, was es wiederum zulässt, einen wunderschönen Tisch direkt vors Fenster zu stellen, um z. B. bei den Mahlzeiten einen herrlichen Ausblick zu haben.

Jetzt Küche planen

Planung einer Zweizeiligen Küchenzeile 

Allerdings gibt es eine winzige Kleinigkeit, die Sie bei einer zweizeiligen Küche beachten sollten und das ist der Abstand zwischen den Zeilen, denn wenn er zu gering ist, werden Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Unterschränke bzw. den Kühlschrank zu öffnen. Das ist eigentlich alles, was bei der Planung einer solchen Küche nicht zu unterschätzen ist, da Sie ja lange Freude an ihr haben sollen, denn eine Küche, in welcher Form auch immer, besitzt man so im Schnitt 15 – 18 Jahre.

Angebote: Zweizeilige Küchenzeile und mehr

7.898,00
4.898,00
-57%

Angebote Küchen

Nolte Echtholz Legno Eiche

17.000,00

Angebote Küchen

L-Küche mit Insel Marmor

8.798,00
8.398,00
7.898,00
4.898,00
-57%

Angebote Küchen

Nolte Echtholz Legno Eiche

17.000,00

Ideen für Ihre zweizeilige Küche

Mit der zweiten Küchenzeile erhalten Sie eine Vielzahl an Gelegenheiten, Ihre Küchenutensilien zu verstauen. Wenn Sie z. B. einen Aufsatzschrank ans Ende der einen Zeile setzen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre kleineren Elektrogeräte wie z. B. den Toaster oder den Wasserkocher unterzubringen. In diesem Falle ist ein Rollladen- oder Jalousienschrank eine gute Lösung, da Sie ihn schließen oder aber auch halb offenlassen können, sodass Sie auch Ihre Lieblingsküchenaccessoires zur Geltung kommen.

Eine andere Option wäre, die eine Küchenzeile mit Oberschränken auszustatten, während die andere nur aus Unterschränken besteht. Übrigens gibt es nicht nur die Möglichkeit, diese Schränke mit Auszügen und Schubläden zu versehen, sondern auch Schiebetüren und Jalousiefronten sind eine ernst zu nehmende Alternative bei einer zweizeiligen Küche.

Jetzt Termin vereinbaren

Materialien einer zweizeiligen Küche

Das waren Ideen in Bezug auf die Bauart einer solchen Küche, aber lassen Sie uns jetzt über die Materialien sprechen, die in eine doppelte Küchenzeile passen. Auch in diesem Fall ist es Ihr Geschmack, der entscheidet, denn diese Küchenform ist in keinster Weise an bestimmte Materialien gebunden. Sie können z. B. eine grifflose Hochglanz Küche wählen oder aber eine Massivholz Küche.

 Sie haben sogar die Möglichkeit, falls es Ihre Räumlichkeiten zulassen, die zweizeilige Küche mit einer Kücheninsel zu ergänzen. Diese Bauform ist für offene Konzepte wie geschaffen. Sie haben hierbei sogar die Gelegenheit, die einzelnen Küchenzeilen in unterschiedlichen Farben, die sich entweder ergänzen oder einen Kontrast ergeben, aufeinander abzustimmen.

Beratungstermin vereinbaren

Zusammenfassung

Zusammenfassend kann man sagen, dass eine zweizeilige Küche mehr Vor- als Nachteile besitzt, denn Sie schenkt Ihnen enorm viele Möglichkeiten, sie auszustatten, was sowohl bei den Materialien als auch bei den Schränken der Fall ist. Sie sind in der Lage, bei einer solchen Küche die Arbeitsbereiche besonders klar voneinander abzugrenzen. Ferner bietet Ihnen diese Küchenform eine Menge an Stauraum, um Ihr Küchenzubehör perfekt zu deponieren. Der einzige Nachteil, wenn man es so will, ist der Abstand zwischen den Zeilen, denn der sollte mit Bedacht gewählt sein, damit Sie viel Freude an Ihrer doppelzeiligen Küche haben.

Preis Ihrer Zweizeiligen Küche

Zu guter Letzt ist diese Art einer Küche natürlich auch eine Preisfrage. Sie ist teurer als eine Küchenzeile, weil sie ja aus zwei Zeilen besteht, aber meistens günstiger als eine L-Küche, da Sie keine komplizierten Eckschranklösungen benötigen. Auch die U- bzw. G-Küchen liegen preislich gesehen höher als eine zweizeilige Küche, es sei denn, Sie bevorzugen es, sich eine Kücheninsel zuzulegen, dann allerdings befinden Sie sich im obersten Preissegment. Wir hoffen sehr, dass wir Ihnen bei Ihrer Entscheidung, welche Küchenform für Sie infrage kommt, helfen konnten, vor allem, wenn Sie eine Abneigung gegen Eckschränke haben sollten.

Jetzt Termin vereinbaren