Siemens Studioline

Siemens Studioline : Die edlere Reihe an Elektrogeräten

Allgemeines über Siemens Studioline

Siemens studioLine ist eine Serie von Kücheneinbaugeräte-Designern von der Firma BSH Hausgeräte GmbH. Die Siemens studioLine Reihe bietet hochwertige, herausragende Produkte, die ausschließlich im Küchenfachhandel verkauft werden. Dieser Küchengerätehersteller liefert seine Produkte weltweit über verschiedene Kontinente hinweg. Die Muttergesellschaft BSH verfügt über 60 Produktionsstandorte in der Welt, davon 15 in Europa. Im Jahr 2020 wurde festgestellt, dass BSH 60 Tausend Mitarbeiter auf der ganzen Welt hat und die Firma über 13 Milliarden Euro einnimmt.

siemens logo

Die Geschichte der Design Elektrogeräte

Die Reihe wurde im Jahr 1967 gegründet. Es war im gemeinsamen Besitz von Bosch und Siemens als BSH. BSH hatte viele Hersteller wie Neff und Gaggenau zusammen mit Siemens studioLine. Die hier beschriebene Firma ist diejenige, die viel geleistet und viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat, vor allem durch seine Kreativität, insbesondere das Home-Connect-System. Das Home-Connect-System ermöglicht es den Kunden, ihre Geräte aus der Ferne zu steuern. Im Jahr 2015 wurde Siemens studioLine durch den Kauf von Anteilen des Miteigentümers Siemens vollständig von Bosch übernommen. Das Unternehmen entwickelt Küchengeräte und liefert diese nun über verschiedene Kontinente hinweg mit 60 Produktionsstandorten auf der ganzen Welt aus.

Sortiment und Produktlinie von Siemens StudioLine

Das Unternehmen produziert unter der Designserie iQ700 Einbaugeräte mit trendigen technologischen Designs. Die Produkte haben entweder zeitgenössische oder individualistische Materialien, die alle unter iQ700-Designs erhältlich sind. Zu den spezifischen Produkten gehören unter anderem hohe Kompaktbacköfen mit einer Höhe von 45 cm bis 60 cm. Kochfelder, Dunstabzugshauben, Dampfbacköfen, Mikrowellen, Geschirrspüler, Kühlschränke und Kaffeemaschinen werden ebenfalls angeboten. Einige dieser Produkte lassen sich perfekt miteinander integrieren. Das Induktionskochfeld Air plus ist eines der besonderen Geräte der iQ700-Serie, da dieses Gerät eine Technologie umfasst, die aus einem zusammenhängenden Kochfeldabzug und einem Induktor besteht. Zusätzlich bietet  das Unternehmen auch Sousvide-Wärmeöfen, die mit Vakuum-Schubladen ergänzt werden. Sehr interessant ist auch eine App zur Heimanbindung, die es ermöglicht, das Gerät an einem separaten Ort zu bedienen. Dieses Gerät verbraucht weniger Wasser und Strom. Die studioLine-Designs gibt es in schlichter Ausführung und moderner Geradlinigkeit, d. h. geradlinige Stahldesigns, dunkle Farbdesigns und gebürstete Oberflächen sorgen für ein beruhigendes Gefühl.

Küchen mit Siemens StudioLine

-57%

Angebote Küchen

Nolte Echtholz Legno Eiche

17.000,00
-60%
13.000,00
11.759,00
-58%
8.398,00

Qualität und Preise von Siemens Studioline

Die Produkte der iQ700 Serie sind hochwertig, langlebig und von bester Qualität. Sie sind daher im Fachhandel in hohen Preislagen erhältlich. Die Firma bietet eine Vielzahl von geprüften Haushaltsgeräten an, eingebaut oder eigenständig, einige mit integrierten Komponenten. Siemens hat ein studioLine-Design, das eingebaute Küchengeräte mit schwarzem Stahldesign auf seinen Geräten wie Kaffeemaschinen, Mikrowellen und viele mehr produziert.

Schwarzer Stahl kann sowohl mit dunklem, gebürstetem Metall als auch mit schwarzen Oberflächen kombiniert oder ersetzt werden, was zu einem klassischen Look führt. Die Küchengeräte-Firma ermöglicht ihren Kunden auch die Steuerung dieser Geräte über eine App durch das Segment Home connect.

Jetzt Termin vereinbaren