Möbelhaus oder Küchenstudio – Was ist besser?

Nobilia U Küche Eiche Alpinweiß

Sie haben endlich einmal Zeit für sich! Beim gemütlichen Cappuccino Trinken in Ihrer Küche sehen Sie sich so um und stellen fest, dass unbedingt etwas geändert werden muss. Ihre Küche ist eigentlich noch brauchbar, aber sie entspricht leider nicht mehr Ihren Vorstellungen. Irgendwann muss etwas Neues her. Also gut, Sie wollen das Ganze jetzt in Angriff nehmen – nur wie stellt man das eigentlich an?

Einfach in ein Küchenstudio gehen oder doch ins Möbelhaus? Diese Entscheidung ist nicht so leicht zu treffen, also wollen wir Ihnen gerne helfen, indem wir Ihnen einige Tipps geben. Im folgenden Blog werden wir darauf eingehen, wie Sie am besten zu Ihrer Traumküche kommen.

Das Küchenstudio – die ideale Lösung für den Küchenkauf?

Ein Küchenstudio ist natürlich auf Küchen spezialisiert, aber birgt das nur Vorteile in sich? Die Räumlichkeiten eines Küchenstudios sind meistens sehr begrenzt, sodass die Küchen Ausstellung häufig kleiner ausfällt als in einem Möbelhaus. Vielleicht denken Sie sie haben in einem Küchenstudio, anders als im Möbelhaus, die Möglichkeit, nachdem Sie einen Beratungstermin mit einer Küchenverkäuferin oder einem Küchenverkäufer vereinbart haben, gemeinsam durch die Ausstellung zu gehen und sich die Küchenangebote anzusehen. Doch das können Sie auch im Möbelhau sGraf. All Ihre Fragen, die Ihnen schon lange durch den Kopf gehen, können Sie hier stellen und erhalten postwendend eine sachkundige Antwort.

Auch das Beratungsgespräch ist bei uns intensiver, weil die Küchenfachberaterinnen und Küchenfachberater sich bei uns mehr Zeit für Sie nehmen können.Das alles sind natürlich Vorteile, die nicht von der Hand zu weisen sind und die den Küchenkauf oder die Küchenplanung zu einem Erlebnis machen.

Küchen Angebote?

Jetzt Termin Vereinbaren

Das Möbelhaus – Küchenkauf und mehr

Doch das sind nicht die einzigen Vorteile des Möbelhauses. Die Küchen Bauformen wie Küchenblock, Küche in U, L oder G Form, Küchenzeile oder Inselküche sind alle für Sie planbar und im Ausstellungsküchen Abverkauf auch vorhanden. Bei dieser großen Auswahl, die Ihnen das Möbelhaus bietet, haben Sie die Qual der Wahl. Auch die verschiedenen Küchenstile sind in der Küchen Ausstellung vertreten. Sie finden hier alles und das für jeden Geschmack. Suchen Sie eine klassische Küche oder soll es eine moderne Küche sein? Eine Design Küche steht ebenfalls für Sie bereit. Oder ziehen Sie den individuellen Stil einer Landhausküche vor? Das alles können Sie im Möbelhaus erkunden.

Die Küchenverkäuferinnen und Küchenverkäufer sind im Möbelhaus sehr zielorientiert, weil sie es mit so vielen unterschiedlichen Kundinnen und Kunden zu tun haben. Bei dieser Kundenpräsenz wissen sie instinktiv schneller, was Ihnen gefällt und was eher nicht. Das hat für Sie den Vorteil, dass Sie nicht so viel Zeit in den Küchenkauf oder die Küchenplanung investieren müssen.

Eine sach- und fachkundige Beratung ist Ihnen gewiss und darüber hinaus eine reibungslose Lieferung und eine fachmännische Montage. Diese beiden Leistungen sind für Möbelhäuser fast immer obligatorisch. Häufig sind Lieferung und Montage schon im Preis inbegriffen, was bei einem Küchenstudio selten der Fall ist.

Des Weiteren können Sie sich auch nach anderen Dingen umsehen, wie z. B. den geeigneten Esstisch oder die richtigen Stühle, die dann perfekt zu Ihrer Esstheke passen. Oder Ihnen schwebt eine offene Küche in Form einer Inselküche vor, die mit dem Wohnzimmer oder dem Esszimmer harmonieren soll. Da werden Sie in einem Möbelhaus mit Sicherheit fündig. Bei einer derartigen Auswahl an Möbeln und Accessoires, wie Sie sie in einem Möbelgeschäft vor sich haben, ist die Möglichkeit, genau das zu finden, was Sie schon immer haben wollten, ungemein groß. Ein Küchenstudio kann da schwerlich mithalten.

Infos zum Küchenkauf

Starten

Die richtige Lösung für Ihre Traumküche

Wir hoffen, dass wir Ihnen eine Lösung bieten konnten, wo Sie Ihre neue Küche kaufen sollten. Die Möglichkeiten in einem Möbelhaus sind scheinbar unbegrenzt, was Ihnen vielleicht die Entscheidung etwas erschweren könnte, aber Ihnen auch viel mehr Auswahl bietet. Sie finden im Möbelhaus die verschiedenen Schranktypen wie einen Le Mans Schrank oder einen Aufsatzschrank und können dann abwägen, ob so ein Unterschrank, Hochschrank oder Oberschrank für Sie infrage kommt. Und wie schon erwähnt, sind die Küchenverkäuferinnen und Küchenverkäufer durch die Anzahl ihrer Kunden leistungs- und zielorientierter, damit wissen sie einfach schneller darüber Bescheid, was Sie wirklich wollen. Damit ersparen Sie Ihnen auch viel Zeit, denn Sie werden schneller fündig und müssen nicht in mehrere Küchenstudios gehen, um am Ende auf das Gleiche zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.